Carl Nolte Technik GmbH

Firma

Carl Nolte Technik GmbH

Mergenthaler Str. 11-17
48268 Greven

Tel.: 0 25 71 / 16 0
Fax: 0 25 71 / 16 499

E-Mail: info@carlnolte.de

Internet: www.carlnolte.de

Branche

Gummi und Kunststoffe

Carl Nolte Technik GmbH

Nolte-Gruppe: Carl Nolte Technik & noltewerk

Zwei Unternehmen unter einem Dach: Sowohl die Carl Nolte Technik als auch das noltewerk bieten individuelle Lösungen für ihre Kunden aus allen Branchen. Der Grundstein beider Unternehmen wurde bereits 1885 gelegt und das Leistungsangebot konsequent weiterentwickelt. Entstanden aus der Grundidee, Unternehmen mit allem zu beliefern, was sie für ihren Betrieb benötigen, haben sich zwei starke und eigenständige Firmen herausgebildet. Beide tragen den individuellen Bedürfnissen jedes Kunden Rechnung und setzen auf Innovationsgeist und schätzen den persönlichen Kontakt.

Die Carl Nolte Technik setzt auf einen Rund-Um-Service mit dem Fokus auf ein breites Dienstleistungs-Portfolio, flankiert von einem hochwertigen Produktsortiment. Vier autarke Kompetenzbereiche garantieren zugleich Synergien als auch konzentriertes Fachwissen in den Bereichen Schlauchtechnik, Drucklufttechnik, Arbeitsschutz oder Betriebsbedarf. Ob moderne eProcurement-Lösungen oder Besonderheiten wie die hauseigene Trainingsstation für Absturzsicherung oder das gemeinsame Nolte-Prüflabor: Ein umfassender Service ist garantiert.

Das noltewerk wurde 2014 aus den früheren Fertigungskompetenzen der Carl Nolte Technik gegründet und profiliert sich als Innovationsgeber und Spezialist für die Fachkompetenzen Förder-, Elastomer- und Kunststofftechnik. So werden klassische Serienprodukte wie zum Beispiel Strahl- und Prallschutzgurte, Vakuumierdeckel, Gleitschienen, Robotermanschetten ebenso konzipiert und umgesetzt wie Einzelanfertigungen. Die Kunden aus produzierendem Gewerbe und der Industrie setzen dabei besonders auf die professionelle Begleitung bei der Schaffung von Sonderlösungen. Die noltewerk-Leistungen setzten sich wie ein Baukasten zusammen. Bedarfsgerecht wählt der Kunde genau die Module, die ihn weiter bringen.